Elektrotechnik und Kommunikationstechnik im Haus
E-CHECK Plakette
Effiziente Reinigung von Solarmodulen mit dem Kärcher-System
Steuerung der Gebäudetechnik
Moderne Gebäudetechnik
Elektrotechnik vor Ort
Wartung von Photovoltaik- und Solaranlagen

Intelligente Gebäudetechnik

Sicherheit, Energieeffizienz und Komfort für Ihr Zuhause

Intelligente Gebäudetechnik ist ein schnell wachsender Bereich, der immer mehr an Bedeutung gewinnt. Dahinter verbirgt sich aber weit mehr als nur durchdachtes Wohnen oder »Smart Home« und Gebäudeautomation. – Richtig konzipiert und durchdacht eingesetzt ist intelligente Gebäudetechnik nicht nur in der Lage, die Energieeffizienz zu steigern, also den Energieverbrauch und die Betriebskosten aktiv zu senken, sondern auch den Wohnkomfort und die Sicherheit für Bewohner und Gebäude zu erhöhen.

Dabei ist die intelligente Technik so flexibel und zukunftsfähig, dass sie sich an die sich im Laufe eines Lebens wandelnden Ansprüchen der Bewohner anpassen lässt.

Professionelle Planung und fachgerechte Installation vom Experten sind für die optimale Funktion moderner Gebäudesystemtechnik unverzichtbar. 
Setzen Sie deshalb auf unser Know-how und unsere Erfahrung.

EIB / KNX Gebäudeautomation

Hinter der EIB / KNX-Gebäudesystemtechnik verbirgt sich ein weltweit genormtes Bus-System für moderne Gebäudeautomation, mit dem man herstellerübergreifend intelligente Komponenten wie Aktoren (Schaltgeräte) und Sensoren (Bedienelemente) miteinander verknüpfen kann. Die Systembausteine der Steuerung sind in erster Linie Beleuchtung, Raumtemperatur, Sonnenschutz und Beschattung.

Die Sensoren, wie z.B. Bewegungsmelder oder Thermostate, kommunizieren über eine BUS-Leitung mit den Aktoren, die dann wiederum die Heizung oder Beleuchtung im Haus steuern und so eine besonders effiziente Energienutzung ermöglichen. Die Bedienung der Funktionen erfolgt entweder über Taster, Schalter, eine Fernbedienung, ein Touchpanel oder das Telefon.

Mit ca. 150 Herstellern weltweit, davon allein rund 100 Firmen aus Europa, bietet diese innovative Automatisierungstechnik im Bezug auf die Auswahl von Geräten und Funktionen ein besonders breites Spektrum und hohe Flexibilität. Zudem lässt sich das System modular aufbauen und ganz einfach durch Komponenten unterschiedlicher Hersteller erweitern.

knx-partner

KNX überzeugt als innovatives System für zeitgemäßes Gebäudemanagement in allen Aspekten: Technisch ausgereift, leistungsstark und flexibel lassen sich Steuerungsanlagen zu jedem Gebäude und zu jeder Aufgabenstellung passgenau realisieren.

Da KNX neben einer Leitung für die Energieversorgung eine separate zweite Leitung für die Informationsübermittlung nutzt, ist es besonders als Lösung für Neubauten geeignet, bei denen so von Anfang an ein leistungsfähiges, zukunftsorientiertes und ausbaufähiges System installiert werden kann.

Vertrauen Sie unserer Kompetenz und Erfahrung.

Als zertifizierter KNX-Partner haben wir eine spezielle Ausbildung durchlaufen und besitzen das notwendige Know-how für die fachmännische Planung und Installation Ihrer Anlage.

» Zertifikat

eNet

Das eNet Funk-System ermöglicht eine smarte Vernetzung und Steuerung Ihrer Gebäudetechnik. Damit können Funktionen wie Licht- und Jalousiesteuerung ganz einfach nachgerüstet und miteinander vernetzt werden, ohne Leitungen verlegen zu müssen. Denn mit eNet läuft alles über Funk: Die Steuerung erfolgt über Bediengeräte wie nachrüstbare Wandsender oder Handsender.
Der eNet Server ermöglicht die intelligente Steuerung des Systems mit den Control Clients am Computer und per Smartphone oder Tablet – also auch mobil von unterwegs.

Gut zu wissen:
Auch in älteren Gebäuden lassen sich die neuesten Technologien problemlos integrieren.

HomeMatic

Das HomeMatic Hausautomationssystem ist ein Plug-&-Play-System, das mit modernster Technik Ihre persönliche Haussteuerung intelligent regelt: HomeMatic stoppt Einbrecher, steuert Ihre Heizung für jeden Raum individuell und bedarfsgerecht, spart unnötige Heizkosten, schließt Rollläden, öffnet Türen und Fenster und erleichtert Ihnen so den Alltag.

Dabei überzeugt das HomeMatic-System durch seine hohe Übertragungssicherheit. Weil es mit einer einmaligen, bidirektionalen Kommunikation arbeitet, ist jedes Modul zugleich Sender und Empfänger. Damit erhalten Sie immer und sofort eine 100%ige Rückmeldung.

Schritt für Schritt zur optimalen Lösung

Der Vorteil der intelligenten Gebäudetechnik ist, dass sie ganz einfach modular erweitert werden kann. Falls Ihr Budget eine vollständige Realisierung Ihrer Wünsche im ersten Anlauf nicht zulässt, setzen Sie ganz einfach zu Beginn nur die wichtigsten Basis-Funktionen um und entwickeln Sie dann Ihr System Schritt für Schritt weiter.
Selbst wenn Sie derzeit noch gar keine Investition in intelligente Gebäudetechnik aufbringen möchten, haben Sie die Möglichkeit, beim Bau oder bei der Renovierung Ihres Objektes mit geringem finanziellen Aufwand entscheidende Vorkehrungen zu treffen. So sparen Sie später beim Einstieg in die intelligente Gebäudetechnik Geld, Zeit und Nerven.

Ganz wichtig:
Intelligente Gebäudetechnik ist nicht nur in Neubauten einsetzbar. Sie kann auch ohne Probleme in Bestandsimmobilien und Altbauten nachgerüstet werden. Ganz ohne aufwändige Maßnahmen, wie dem Verlegen von Leitungen oder dem Aufstemmen von Wänden!

Informieren Sie sich bei uns über Ihre Möglichkeiten!

Gerne beraten wir Sie ganz gezielt und zeigen Ihnen die für Sie optimale Lösung auf.