Jetzt Fördergelder für den Einbruchschutz nutzen

Einbruchschutz: Mit Fördergeld vom Staat ordentlich sparen!

Etwa alle 5 Minuten wird in Deutschland eingebrochen. – Kein Wunder also, dass immer mehr Bürger ihr Eigenheim sicherer machen möchten. Die gute Nachricht: Die staatliche KfW-Bank vergibt attraktive Fördergelder für die Investition in die Bereiche Einbruchschutz und Präventivmaßnahmen.  

Privatpersonen, die ihr Zuhause vor einem Einbruch schützen wollen, können insgesamt bis zu 1.600 Euro als Zuschuss für Maßnahmen zum Einbruchschutz für Bestandsgebäude erhalten.

 

Bild © Lupus-Electronics GmbH

Wovon hängt die Höhe des Fördergeldes ab?

Die Zuschüsse der KfW-Bank sind wie folgt gestaffelt:

  • 20 % Zuschuss für Investitionen bis zu 1.000 Euro
  • 10 % Zuschuss für weitere Investitionen über 1.000 Euro

Bei allen Maßnahmen zum Einbruch­schutz werden förder­fähige Kosten für Investitionen von mindestens 500 Euro pro Antrag bis maximal 15.000 Euro pro Wohnung bezuschusst.

Welche Maßnahmen werden gefördert?

Gefördert wird die Investition in Einbruchschutz-Maßnahmen wie:

  • Überwachungskameras
  • Einbruch- und Überfall­melde­anlagen (außer: Infraschall­anlagen)
  • Gefahren­warnanlagen sowie Sicherheits­technik in Smart Home ­Anwendungen mit Einbruch­meldefunktion

-> Detaillierte Infos zur Förderung finden Sie auch auf der Website der KfW

Ganz wichtig: Die Arbeiten müssen unbedingt von einem Fachbetrieb durchgeführt werden.

Wie kann der Zuschuss beantragt werden?

Fördergeld-Anträge können direkt im KfW-Zuschuss­portal gestellt werden.

Entscheidend ist, dass die KfW-Förderung vor dem Beginn der Maßnahmen beantragt wird. Eine weitere Voraussetzung ist, dass der Antragsteller Eigentümer oder Mieter ist.

Unser Fazit:

Maßnahmen für den Einbruchschutz zu ergreifen, lohnt sich nachweislich: Investieren Sie jetzt in das gute Gefühl erhöhter Sicherheit und den eigenen vier Wänden und profitieren Sie gleichzeitig von den attraktiven Fördergeldern des Staates!


Wir sind Ihr professioneller Fachpartner für die Umsetzung von allen Maßnahmen im Bereich Einbruchschutz und Sicherheit. – Rufen Sie uns einfach direkt unter 06758 – 96 91 280 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@elektrotechnik-will.de.
Wir beraten Sie ganz unverbindlich beraten und finden die optimale Lösung für Sie!