Beim Firmenwagen auf E-Power setzen. – Wir sind Ihr Service-Partner!

Profitieren Sie jetzt beim E-Auto als Firmenwagen von bis zu 9.000 € Preisvorteil. – Wir kümmern uns um die Ladelösung!

Der Bund will mit seinem milliardenschweren Konjunkturpaket nicht nur die Wirtschaft des Landes ankurbeln, sondern explizit auch die Verbreitung der Elektromobilität unterstützen. Das Ergebnis: Wenn Sie jetzt als Unternehmen mit Ihren Firmenfahrzeugen auf E-Mobilität setzen, ergeben sich für Sie sogar gleich 3 Vorteile!  Sie können nämlich nicht nur von der neuen »Innovationsprämie« und damit vom verdoppelten Anteil des Bundes an der Kaufprämie für E-Autos profitieren, sondern auch von einer verlängerten Kfz-Steuer-Befreiung und einer verringerten Dienstwagensteuer.

Was steckt hinter der neuen »Innovationsprämie«?

Von Juli 2020 bis Dezember 2021 wird der bisherige Bundesanteil an der Förderung für E-Mobilität von 3.000 Euro auf bis zu 6.000 Euro angehoben und trägt jetzt den Namen »Innovationsprämie«. Daraus ergeben sich Fördergelder von bis zu 9.000 Euro für E-Autos und 6.750 Euro für Plug-in-Hybride. Das attraktive Ergebnis, von dem insbesondere Firmenkunden profitieren: Leasing-Angebote mit Innovationsprämie zu sensationell günstigen Raten!

 

Bild © ArGe Medien im ZVEH

Für welche E-Autos gibt es die neue Förderung?

Förderfähige Kfz-Modelle sind reine Elektroautos, Plug-in-Hybride und Brennstoffzellenautos sowie entsprechende Gebrauchtfahrzeuge.Wichtig: Das Elektroauto muss auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge des BAFA stehen und darf aktuell einen Nettolistenpreis von 65.000 Euro nicht überschreiten. Gut zu wissen: Die Prämie wird sogar rückwirkend gewährt, denn sie gilt für alle förderfähigen Fahrzeuge, die ab dem 4. Juni 2020 zugelassen wurden.

Beim Thema Elektromobilität sind wir Ihr kompetenter Service-Partner!

Als zertifizierter Qualitätspartner von MENNEKES, dem absoluten Profi in Sachen intelligente Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, sind wir Ihr kompetenter Partner für die Planung und Realisierung der Infrastruktur für Ihre Firmen-Elektrofahrzeuge.

Wir beraten Sie umfassend auf dem neuesten Stand der Technik und sorgen dafür, dass Sie eine Ladeeinrichtung erhalten, die auf Ihre individuellen Anforderungen optimal zugeschnitten ist.

Der E-CHECK E-MOBILITÄT für die geprüfte Sicherheit Ihrer Ladestation.

Mit unserem zusätzlichen Service-Angebot E-CHECK E-MOBILITÄT entdecken und beheben wir Mängel an Ladestationen, Ladekabeln sowie an den zugehörigen elektrischen Anlageteilen, die potentielle Gefahren bergen. Nach Durchführung des E-CHECK E-MOBILITÄT und der Beseitigung eventuell festgestellter Mängel ist die Sicherheit Ihrer Ladeeinrichtung optimal sichergestellt.


Unser Fazit:

Setzen Sie jetzt bei Ihren Firmenfahrzeugen auf den doppelten Umweltbonus: In Sachen Lade-Infrastruktur für E-Mobilität sind wir Ihr kompetenter Elektro-Fachbetrieb in der Region und sichern Ihnen schon heute eine qualifizierte und zuverlässige Kundenbetreuung zu!

Jetzt Termin vereinbaren! KONTAKT  


Quellen: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Firmenauto.de, Leasingmarkt.de

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für Ihren Einstieg in die E-Mobilität!

Sichern Sie sich jetzt den doppelten »Umweltbonus« für Ihr E-Auto. – Wir realisieren die optimale Ladelösung für Sie.

Am 3. Juni 2020 hat der Koalitionsausschuss der Bundesregierung  beschlossen, den Bundesanteil am »Umweltbonus« als neue »Innovationsprämie« zu verdoppeln, um damit die Elektromobilität für einen möglichst breiten Personenkreis attraktiv und erschwinglich zu machen. Das Ergebnis: Es gibt jetzt deutlich mehr Zuschuss für den Kauf oder das Leasing von Elektro-Neuwagen und selbst Gebrauchtfahrzeuge werden gefördert.

Wie hoch ist die neue staatliche Förderung für E-Mobilität?

Bei einem maximalen Nettolistenpreis von 40.000 Euro wird der Umweltbonus für rein elektrische Fahrzeuge um 50 Prozent auf 6.000 Euro und für Plug-In-Hybride auf 4.500 Euro angehoben. Der Herstelleranteil bleibt erhalten, so dass die Kaufprämie für Elektrofahrzeuge satte 9.000 Euro statt wie bisher 6.000 Euro und für Plug-In-Hybride 6.750 Euro statt wie bisher 4.500 Euro beträgt. Gut zu wissen: Die hohe Prämie gibt es für neu gekaufte ebenso wie für geleaste Fahrzeuge!

Ein zusätzlicher Bonus: Auch bei der Kfz-Steuer profitieren Endverbraucher, denn batterieelektrische Fahrzeuge, die erstmals zugelassen werden, sind zehn Jahre lang von der Kfz-Steuer befreit.

Bild © ArGe Medien im ZVEH

Welche Autos werden mit der Innovationsprämie gefördert?

Mit der Innovationsprämie gefördert werden reine Elektroautos, Plug-in-Hybride und Brennstoffzellenautos sowie entsprechende Gebrauchtfahrzeuge. Also alle Autos, die auch bisher vom Umweltbonus profitieren konnten. Die neuen Fördersätze sollen rückwirkend für alle Fahrzeuge angewendet werden, die ab dem 4. Juni 2020 zugelassen wurden. Die E-Auto-Förderung kann also sogar nachträglich beantragt werden!

 

Bild © ArGe Medien im ZVEH

Wir unterstützen Sie kompetent und zuverlässig bei Ihrem Einstieg in die Elektromobilität!

Elektrotechnik Will ist zertifizierter Qualitätspartner der Firma MENNEKES, dem Vorreiter für technisch ausgereifte, intelligente Ladelösungen für Elektrofahrzeuge. Gemeinsam bieten wir Ihnen beim Thema Elektro-Mobilität einen umfassenden und qualifizierten Service für Ihre Ladeeinrichtung und für geprüfte Sicherheit. 

Ganz gleich, welche persönlichen Wünsche und Anforderungen Sie haben, wir finden die optimale Ladestation maßgeschneidert für Ihre individuelle Situation und Ihre Bedürfnisse. Wir beraten Sie kompetent bezüglich unterschiedlicher Ladesysteme und installieren dann die von Ihnen gewählte Ladelösung termingerecht und zuverlässig. Natürlich dürfen Sie sich auch bei der Wartung Ihrer Ladestation auf unseren qualifizierten Service verlassen.

Unser Fazit:

Nutzen Sie jetzt die attraktive E-Auto-Förderung und profitieren Sie vom sensationell hohen Umweltbonus! – Wir kümmern uns um den Rest und realisieren für Sie die perfekte Ladelösung und die dafür notwendige Infrastruktur.


Wir sind Ihr zertifizierter Experte für alle Fragen rund um das Thema E-Mobilität und beraten Sie umfassend und kompetent – gerne auch per Video-Chat! 
KONTAKT


Quelle: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Mit Fördermitteln bares Geld sparen

Jetzt Fördermittel für die Investition ins Eigenheim nutzen!

Gut zu wissen: Vom Staat gibt es attraktive Fördergelder für Investitionen ins Eigenheim. – Doch die Recherche der einzelnen Fördermöglichkeiten im »Fördermittel-Dschungel« des Internets ist aufwendig, kostet viel Zeit und das Ergebnis ist oftmals nicht eindeutig.

Deshalb unser spezieller Service für unsere Kunden: Unsere neue Fördermittel-Seite! Sie verschafft Ihnen einen optimalen Überblick über die wichtigsten Förderangebote aus dem Bereich Elektrotechnik wie z.B. für Maßnahmen im Bereich Einbruchschutz, Photovoltaik (Solarspeicher), Assistenz-Systeme oder Smart-Home und gibt Ihnen wichtige Hinweise. 

(Bild © ArGe Medien im ZVEH)


Nutzen Sie jetzt staatliche Fördermöglichkeiten für Ihre Investitionen und sparen Sie damit bares Geld! – Das Beste: Einzelne Maßnahmen können dabei sogar kombiniert werden – also z.B. Maßnahmen für Assistenz-Systeme mit Maßnahmen zum Einbruchschutz.

Hier geht’s zur neuen Fördermittel-Seite.

 
Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder per Telefon unter 06758 – 96 91 280. Wir beraten Sie kompetent rund um das Thema Fördermittel und sorgen dafür, dass Sie die optimale Förderung für Ihre Investition bekommen! Gerne auch per Video-Chat! 
KONTAKT

Jetzt vorsorgen: Klimaanlage für heiße Tage!

Die Klimaanlage jetzt schon beauftragen und im Sommer Wartezeiten vermeiden!

Entscheiden Sie sich jetzt für eine Klimaanlage und sorgen Sie rechtzeitig vor, damit sie sich auch an heißen Tagen im Sommer in ihrem Zuhause wohl fühlen und gut schlafen können.

Moderne Raumklimageräte sorgen im Sommer für die perfekte Raumtemperatur: Individuell abgestimmte Split- und Multisplittgeräte stellen für alle Leistungsanforderungen eine attraktive und wirtschaftliche Lösung dar. Sie sorgen fast geräuschlos für eine nahezu zugluftfreie, gleichmäßige Luftbewegung im Raum. Variabel einsetzbar garantieren sie so optimalen Klimatisierungskomfort!

(Bild © Stiebel Eltron)


Gut zu wissen: Eine Klimaanlage ist weitaus günstiger, als Sie denken!

Was viele nicht wissen: Eine moderne Klimaanlage ist eine sehr wirtschaftliche Investition. – Den überraschend niedrigen Energiekosten steht ein hoher Komfortgewinn gegenüber.

Auch das alte Vorurteil, Klimageräte seien laute Stromfresser, ist längst überholt. Aktuelle Klimageräte lassen sich durch ihre moderne Technologie mit energiesparenden Invertern exakt auf den individuellen Kühlbedarf einstellen.

Jetzt schon vorsorgen und im Sommer entspannt durchatmen.

Lassen Sie sich jetzt schon kompetent von uns beraten, damit Sie im Sommer, wenn die heißen Tage bereits da sind, Wartezeiten vermeiden.

Übrigens: Bei uns erhalten Sie nicht nur die perfekte Klimaanlage für Ihren privaten Haushalt. Auch im betrieblichen Bereich sind wir Ihr qualifizierter Ansprechpartner.


Die Anschaffung einer Klimaanlage lohnt sich! – Wir haben garantiert die für Sie optimale Lösung für Ihre Wünsche und Anforderungen. KONTAKT

Nutzen Sie unsere Beratung per Videochat! 

In diesen besonderen Zeiten bieten wir unseren Kunden unsere kompetente Beratung auch auf digitalem Weg an.

Dazu stehen wir Ihnen gerne LIVE mit einer Beratung per Videochat per Skype, Facetime oder WhatsApp zur Verfügung. Mit der Kamera können Sie uns ganz einfach durch Ihr Haus oder Ihre Wohnung führen und uns Ihre individuelle Situation vor Ort zeigen.

Wir finden garantiert die optimale Lösung für Ihre Anforderungen und Wünsche! 

Rufen Sie uns gerne unter 06758 – 96 91 280 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@elektrotechnik-will.de. Dann vereinbaren wir direkt einen Termin für den Videochat mit Ihrer persönlichen Beratung.

Bleiben Sie zuhause – wir sind auch digital für Sie da! 

Ihr Team von Elektrotechnik Will

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

 

 

 

So werden Sie von den Strompreisen unabhängig

Mit dem Solarstromspeicher die Stromkosten senken

Strom war in Deutschland noch nie so teuer wie heute. Und die Welle der Strompreiserhöhungen ebbt nicht ab: Für die kommenden Monate haben die meisten Stromanbieter weitere Preiserhöhungen angekündigt. Mit 8,1 Prozent im Durchschnitt steigen die Strompreise sogar noch höher als im Vorjahr!

Die gute Nachricht: Besitzer von Photovoltaikanlagen haben mit der Installation eines Solarstromspeichers eine hervorragende Lösung zum Schutz gegen steigende Strompreise. Der enorme Vorteil: Durch den Einsatz eines Batteriespeichers kann mehr vom selbst produzierten Solarstrom genutzt werden.

Haus mit Photovoltaikanlage plus Stromspeicher spart Stromkosten

(Bild © LG Solar)

Warum ein Stromspeicher sinnvoll ist.

Ein Solarstromspeicher ermöglicht es Besitzern von Photovoltaik-Anlagen, den Eigenstromverbrauch deutlich zu steigern und sich so unabhängiger vom Strommarkt und vom Energieversorger zu machen. Hinzu kommt, dass die Einspeisevergütung für selbst erzeugten Solarstrom immer weiter sinkt. Statt den Strom ins Netz einzuspeisen, lohnt es sich daher immer mehr, ihn selbst vor Ort zu verbrauchen. Ein Speicher hilft dabei, den Eigenstrom genau dann abrufen zu können, wenn er benötigt wird.

So funktioniert ein Solarstromspeicher.

Aufgabe eines Solarstromspeichers ist, wie der Name sagt, den vor Ort durch die Photovoltaikanlage erzeugten Solarstrom zu speichern. So lässt sich die Energie dann zu einem späteren Zeitpunkt nutzen. Das Gute daran: Durch den erhöhten Eigenverbrauch können Sie Ihre Stromkosten deutlich senken. Während früher Blei-Batterien verwendet wurden, setzen die meisten Hersteller heute auf Lithium-Ionen-Batterien. Die überzeugenden Vorteile sind eine längere Lebensdauer, eine höhere Entladetiefe und ein höherer Wirkungsgrad.

Worauf Sie beim Kauf eines Stromspeichers achten müssen.

Beim Kauf eines Stromspeichers kommt es auf die richtige Dimensionierung der Kapazität an. Also auf die Menge an Strom, die die Batterie bei einem Ladevorgang maximal speichern kann. Deshalb muss der Batteriespeicher von einem Fachbetrieb individuell an Ihre Photovoltaik-Anlage und den Strombedarf Ihres Haushaltes angepasst werden.

Unser Fazit:

Mit einem Stromspeicher erhöhen Sie Ihre Unabhängigkeit von Stromversorgern und können den steigenden Strompreisen Paroli bieten. Gut zu wissen: Die Preise für Batteriespeicher sind in den letzten Jahren gefallen. Das liegt vor allem daran, dass Speicherzellen immer günstiger hergestellt werden können. Das macht den Stromspeicher als Ergänzung zu Ihrer Photovoltaikanlage noch attraktiver!


Gut zu wissen: Batteriespeicher können problemlos und mit relativ geringem Aufwand nachgerüstet werden. – Wir beraten Sie gerne ganz unverbindlich und machen Ihnen ein qualifiziertes Angebot! KONTAKT

Eine Photovoltaikanlage lohnt sich!

Mit Solarenergie zum eigenen Stromlieferanten werden

Eine Photovoltaikanlage ist eine sehr umweltschonende und fortschrittliche Form der Energiegewinnung: Sie wandelt kostenfreies Sonnenlicht in elektrische Energie in Form von Strom um, arbeitet völlig geräuschlos und verursacht keine klimaschädlichen Emissionen. Und das über Jahrzehnte hinweg!

Neuer Anreiz: Mit der PV-Anlage die eigene Stromrechnung senken.

Eigener Solarstrom ist – trotz stetig sinkender staatliche Einspeisvergütung – attraktiver denn je, weil er nur halb so viel kostet wie der Strom vom Energieversorger! Denn wer den im eigenen Haushalt benötigten Strom für derzeit ca. 10 bis 14 Cent pro Kilowattstunde selbst produzieren kann, liegt damit bei weniger als der Hälfte der etwa 28 bis 30 Cent, für die man heute Strom aus dem öffentlichen Netz einkauft.

Stromspeicher passen Ertrag und Bedarf aufeinander ab

Damit sich die Photovoltaik lohnt, sollten Sie den Strom also zum größten Teil im eigenen Haus verbrauchen. Möglich ist das mit einem Solarstromspeicher, der die am Tage gewonnene elektrische Energie über die Nacht bevorratet. Mit diesem können Sie nahezu den gesamten Solarstrom selbst verbrauchen und Ihre Stromrechnung noch deutlicher senken.

Beratung vom qualifizierten Fachbetrieb lohnt sich

Photovoltaikmodule gibt es in verschiedenen Größen, für jedes Hausdach, für jede Neigung und für jede Ausrichtung. Sie sind so aufgebaut, dass sie jedem Wetter trotzen und über ihre Lebensdauer nahezu konstante Erträge liefern.

Wichtig zu wissen: Eine Photovoltaikanlage wird heute nicht mehr so groß wie möglich gebaut, sondern auf den Strombedarf im Haushalt angepasst.

Lassen Sie sich zum Thema Photovoltaikanlage fachmännisch von uns beraten. Wir planen mit Ihnen eine Anlage auf dem neuesten Stand der Technik, die Ihren Energieverbrauch optimal mit den baulichen Voraussetzungen Ihres Hauses verbindet. Auch bei der anschließenden Installation, Wartung und Pflege können Sie sich auf unsere Qualifikation und Erfahrung verlassen!

Unser Fazit: 5 gute Gründe sprechen für eine Photovoltaikanlage!

  • Sie erzeugen umweltfreundlich Ihren eigenen Strom.
  • Sie müssen weniger Strom aus dem Netz beziehen.
  • Sie senken dauerhaft Ihre Stromrechnung.
  • Sie machen sich unabhängiger von Ihrem Energieversorger.
  • Sie sichern sich langfristig gegen steigende Stromkosten ab.


Setzen Sie auf Solarenergie und lassen Sie sich jetzt von uns ganz unverbindlich rund um das Thema »Photovoltaik und Stromkosten sparen« beraten! KONTAKT


Quelle: Solaranlagenportal und Heizung.de

Wir sind weiterhin für Sie da!

Liebe Kunden,

auch in diesen Zeiten bieten wir Ihnen weiterhin unseren bestmöglichen Kunden-Service.

Selbstverständlich treffen wir dabei alle Maßnahmen, um Ihre Gesundheit ebenso wie die unserer Mitarbeiter optimal zu schützen.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon unter 06758 – 96 91 280 oder nutzen Sie unser Kontakt-Formular.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Vertrauen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von Elektrotechnik Will

Machen Sie Ihre PV-Anlage fit für den Sommer

Sichern Sie Ihre Stromerträge: Jetzt an den Frühjahrsputz denken!

Mit dem Frühling steigt die Zahl der Sonnenstunden. Das freut die Eigentümer von Photovoltaikanlagen ganz besonders, denn jetzt können Sie sich auf hohe Erträge freuen. Unter einer Voraussetzung: Die Module müssen sauber sein! Ist dies nicht der Fall, können die Verschmutzungen die Stromausbeute empfindlich beeinträchtigen. Deshalb ist es dringend notwendig, an eine professionelle Reinigung Ihrer Photovoltaik- oder Solaranlage zu denken!

Die Folge von Verschmutzungen sind gravierend

Eine spezielle Reinigung von Solaranlagen ist notwendig, da Wind und Regenwasser nur einen Teil der Verschmutzungen abspülen. Gleichzeitig tragen sie jedoch neue Partikel auf. Das Problem: Festsitzender Schmutz wirkt wie eine ständige Beschattung Ihrer Anlage und kann den Wirkungsgrad und damit den Stromertrag Ihrer Anlage deutlich senken. So kann leicht ein Ertragsverlust von bis zu 15 – 20% pro Jahr entstehen. Zudem kann der Schmutz die Module angreifen, was die Lebensdauer Ihrer PV-Anlage verkürzt.

Solarmodule effizient reinigen – Stromertrag erhöhen

Zu unserem umfassenden Serviceangebot für Photovoltaik- und Solaranlagen zählt deshalb auch die Kontrolle hinsichtlich Verschmutzung und die fachgerechte, effektive Reinigung. So können Sie die Erträge Ihrer Anlage erhöhen und den Wert Ihrer Investition langfristig sichern! Mehr Infos zur Reinigung von Photovoltaik- und Solaranlagen.

Unser Fazit:

Die regelmäßige, professionelle Reinigung Ihrer Anlage steigert nachweislich deren Leistungsfähigkeit und gewährleistet eine möglichst lange Lebensdauer mit geringerem Reparatur- und Instandsetzungsbedarf. Die Kosten sind nicht sehr hoch und werden durch die Energieeinnahmen wieder eingespielt.


Vertrauen Sie unserer Expertise: Gerne beraten wir Sie ganz unverbindlich und machen Ihnen 
für Ihre Anlage ein passgenaues Angebot. KONTAKT

Jetzt Fördergelder für Solarspeicher nutzen!

Rheinland-Pfalz bietet eine spezielle Förderung von Solarspeichern

Stromspeicher für Photovoltaikanlagen sind eine sinnvolle und zukunftsorientierte Investition, denn sie bringen große Vorteile: Mit ihnen lässt sich der Eigenverbrauch an Solarstrom erhöhen und damit der Zukauf von teurerem Netzstrom reduzieren. Der Solarspeicher bringt Ihnen damit mehr Unabhängigkeit vom Energieversorger und von den Strompreisen!

Landesspezifische Fördermittel für Solarspeicher in Rheinland-Pfalz

Gut zu wissen: Während die bundesweite Förderung von Stromspeichern über das KfW-Förderprogramm 275 ausgelaufen ist, gibt es jetzt für Rheinland-Pfalz eine Alternative: Das Land hat ein eigenes »Solar-Speicher-Programm« aufgelegt. Mit dem Förderprogramm sollen Privathaushalte, Schulen und kommunale Liegenschaften dabei unterstützt werden, Photovoltaikanlagen mit Batteriespeichern zu installieren. 

Bild © VARTA

 

Was wird gefördert?

Gefördert wird die Investition in einen festinstallierten Batteriespeicher, der in Verbindung mit einer neuen, an das Verteilnetz angeschlossenen Photovoltaikanlage errichtet wird. Die Nachrüstung bestehender PV-Anlagen mit einem Speicher wird über das Programm nicht gefördert.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Förderung des Heimspeichers in Privathaushalten liegt bei 100 Euro pro kWh nutzbarer Speicherkapazität. Der Zuschuss ist auf maximal 1.000 Euro je Vorhaben begrenzt. Die Kapazität des Speichers muss mindestens 5 kWh betragen. Fördervoraussetzung ist die Neuinstallation einer PV-Anlage mit einer Leistung von mindestens 5 kWp.

Was muss beachtet werden?

Die Installation der PV-Anlage mit Stromspeicher muss von einem qualifizierten Fachbetrieb durchgeführt werden und die Beantragung und Bewilligung der Förderung vor der Beauftragung erfolgen.

-> Infos zum Programm und das Antragsformular zum Download.


Wichtig zu wissen:

Das Förderprogramm ist auf 5 Millionen Euro begrenzt. – Schnelles Handeln lohnt sich also!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: Wir beraten Sie gerne am Telefon! KONTAKT


(Quelle: Energieagentur Rheinland-Pfalz)